[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Sound einrichten (Etch)



Elimar schrieb am 15. Dec um 19:30 Uhr:
> On Sat, 15 Dec 2007 the mental interface of
> Christian Knoke told:

> > deutet darauf hin, das die (ebenfalls geladenen) OSS-Module das Problem
> > sind. Wie kann ich deren Laden wohl verhindern?
> 
> # dpkg-reconfigure linux-sound-base
> und ALSA auswählen.

Logisch :) . Hilft bloss leider nichts.

Es sieht so aus:

Module                  Size  Used by
snd_hda_intel          17332  0 
snd_hda_codec         137856  1 snd_hda_intel
snd_pcm_oss            38368  0 
snd_mixer_oss          15200  1 snd_pcm_oss
snd_pcm                68676  3 snd_hda_intel,snd_hda_codec,snd_pcm_oss
snd_timer              20996  1 snd_pcm
snd                    47012  6 snd_hda_intel,snd_hda_codec,snd_pcm_oss,snd_mixer_oss,snd_pcm,snd_timer
soundcore               9248  1 snd
snd_page_alloc          9640  2 snd_hda_intel,snd_pcm

Wenn ich es richtig verstehe, sind die OSS-Module auch bloss für die
OSS-Emulation. Der ALSA-Treiber wird da oben ja geladen.

Nur das Device tut nicht:

cat /dev/sndstat:

Sound Driver:3.8.1a-980706 (ALSA v1.0.12rc1 emulation code)
Kernel: Linux hut 2.6.18-5-686 #1 SMP Sat Dec 1 22:58:58 UTC 2007 i686
Config options: 0

Installed drivers: 
Type 10: ALSA emulation

Card config: 
--- no soundcards ---

Audio devices: NOT ENABLED IN CONFIG

Synth devices: NOT ENABLED IN CONFIG

Midi devices: NOT ENABLED IN CONFIG

Timers:
7: system timer

Mixers: NOT ENABLED IN CONFIG


Bei >Knoppix< sieht die Modulliste genauso aus, nur mit dem Unterschied, das
hinter snd_hda_intel eine 2 steht, für "2mal in Benutzung", und hier ne
Null. Es wird also gar nicht benutzt unter Etch (?): Unter Knoppix wird der
Treiber mit dem default-Parameter model=auto erfolgreich geladen.

Die OSS-Emulation sollte wohl das snd_hda_intel benutzen.


Christian

-- 
Christian Knoke            * * *            http://cknoke.de
* * * * * * * * *  Ceterum censeo Microsoft esse dividendum.


Reply to: