[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Nachträglich Passwörter für Crypto Partitionen im LVM ändern



Am Dienstag, 25. September 2007 14:43 schrieb Ralph Plawetzki:
> Hallo,
>
> hast Du tatsächlich mehrere LVMs auf einer Platte angelegt? Du meinst
> wahrscheinlich ein LVM mit einer oder mehreren "volume groups" und "logical
> vlolumes" auf einer Platte.
>
> Ich empfehle Dich nochmal ein weing in die Materie einzulesen, damit Du
> sicher bist das richtige zu tun, wenn Du eine Passphrase änderst. Ein
> guter Abriss des Themas findet sich hier
> http://www.linuxmagazin.de/heft_abo/ausgaben/2005/08/geheime_niederschrift
>
> Die Passphrase, um ein logical volume aufzuschließen, kannst Du mit
> luksAddKey und luksDelKey manipulieren. Es wird erst mit luksAddKey eine
> neue Passphase angelegt und anschließend die bisherige mit luksDelKey
> gelöscht. Standardmäßig hat die erste angelegte Passphrase die key slot
> number 0, wenn Du eine neue anlegst hat sie die Nummer 1. Du solltest also
> erst die Nummer 1 anlegen und dann die Nummer 0 löschen (nachdem Du
> getestet hast, dass Du mit Nummer 1 booten und die verschlüsselten logical
> volumes aufschließen kannst).
>
> Näheres dazu findest Du hier http://luks.endorphin.org/dm-crypt oder auf
> man 8 cryptsetup.
>
> Ralph
>
> On Tue, 25 Sep 2007 09:43:56 +0200, "Ludger Gebhardt"
>
> <L-Gebhardt@t-online.de> wrote:
> > Hallo,
> > habe via den Installation Assistenten meien Festplatte bis auf / boot
> > verschlüßelt.
> > D.h. 3Crypto Partitonen in jeweils einem  eigenen LVM , wo dann die
> > diversen Partitonen angelegt wurden.
> > Nun stellt sich mir die Frage ob ich im nachhinein die Passwörter für
> > die 3 Partitionen ändern kann und wie das geht?
> > OS= Debian Etch
> >
> >
> > --
> > MfG (kind regards)
> > Ludger Gebhardt
> >
> >
> >
> >
> > --
> > Haeufig gestellte Fragen und Antworten (FAQ):
> > http://www.de.debian.org/debian-user-german-FAQ/
> >
> > Zum AUSTRAGEN schicken Sie eine Mail an
> > debian-user-german-REQUEST@lists.debian.org
> > mit dem Subject "unsubscribe". Probleme? Mail an
> > listmaster@lists.debian.org (engl)

Hi Ralph,
sry für meine späte Antwort habe es aber gelöst bekommen wie unter 

http://www.andreasjanssen.de/cryptodisk.html

beschrieben
-- 
MfG (kind regards)
Ludger Gebhardt

Attachment: pgpyb2Ci5ty64.pgp
Description: PGP signature


Reply to: