[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Partition vergrössern



Hallo Tom, 

Es wurden ja schon einige Vorschläge gemacht. 

On Fri, 08 Jun 2007 22:25:30 +0200
tom brake <tom.brake@t-online.de> wrote:

> habe noch nicht lange Debian Etch. Bei der Installation habe ich mich
> an den VVorschlägen der Partitionsgrößen gehalten. Jetzt habe ich auf
> meiner root-Partition (\) nur noch 900 MB frei. Auf meiner \home
> Partition aber noch 40 GB. 

Es kann aber auch schon sinnvoll sein, wenn Du auf bisschen aufräumst.
Je nachdem, wie viel Du installiert/rumgespielt hast, lohnt es sich
evtl. schon ein »apt-get clean«, um alle heruntergeladenen Archive
aus /var/cache/apt zu löschen. Die Pakete werden dadurch
nicht deinstalliert. Ist ungefähr so, wie wenn man unter einem andere
Betriebssystem die setup.exe wieder von der Platte putzt. Wie viel Platz
das weg nimmt, kannst Du übrigens mit »du -sh /var/cache/apt« prüfen. 

Sollte das nicht ausreichen, kannst Du immer noch über eine Veränderung
der Partitionsgröße nachdenken. Aber denke an das Backup, bevor Du
damit anfängst. 

Gruß Frank 

Attachment: pgpb9fVovkIO3.pgp
Description: PGP signature


Reply to: