[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: k3b lässt sich nicht konfigurieren



Moin,

* Micha Beyer wrote (2006-09-03 20:49):
>Am Sonntag, 3. September 2006 20:32 schrieb Thorsten Haude:
>> * niels jende wrote (2006-09-03 18:25):
>> >Hat einer von Euch eine Idee warum sich k3b nicht konfigurieren lässt?
>> >Also folgendes passiert, wenn ich k3b aufrufe: Er sagt, das cdrecord und
>> >cdrdao nicht funzen, wenn's keine root Rechte hat und ich den Assi
>> >starten soll. Gesagt getan, aber er setzt die Rechte nicht. somit kann
>> >ich also nicht brennen.
>>
>> Wie soll er die Rechte denn setzen? Dafür fehlen ihm ja die Rechte.
>
>Auch wenn man per "kdesu k3bsetup", o.ä. startet klappt?s nicht.

Was klappt nicht, das Brennen oder das Setzen der Rechte? Wenn
ersteres, dann kann's ja nicht an fehlenden Rechten liegen; wenn
zweiteres, dann fehlen ihm ja in dem Moment keine Rechte.


Thorsten
-- 
It is exactly because markets are amoral that we cannot
leave the allocation of resources entirely to them.
    - George Soros

Attachment: pgpqyQ1liMvRr.pgp
Description: PGP signature


Reply to: