[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Booten von Software-RAID



Peter Wiersig <peter@friesenpeter.de> writes:
> On Fri, Jun 30, 2006 at 11:16:58AM +0200, Jakob Lenfers wrote:

>> raid level = -1 linear mode
>>               0 striped mode
>>               other modes are only supported with persistent superblocks
>> Was muss ich denn da einstellen? Ich habe einfach mal "1" eingestellt,
>> da das meinem RAID-level entspricht.
> Also "stripe" klingt fuer mich besser. Und ausserdem faellt das in

CMIIW, aber ist striped nicht eine Abart von RAID0?

> den Punkt "other modes are only supported with persistent
> superblocks"
>
> Wie sicher bist du dir, das du ein "old raid arrays without
> persistent superblocks" angelegt hast?

Ich habe genau das ziemlich sicher nicht gemacht.

> Probiere im Zweifel doch einfach mal 
> md=0,/dev/hda2,/dev/hdb2
> bzw.
> md=d0,/dev/hda2,/dev/hdb2

Versuche ich bei meinem nächsten Anlauf. Ich eine Platte wieder
ausgebaut und der Rechner läuft jetzt ohne Raid. Wenn was passiert,
steht sowieso ein anderer Rechner daneben, der die Aufgaben in 3
Minuten erledigen kann. Für den gebrauchten Level an Sicherheit ist
das genug.

Danke an Alle für die Hilfe

Jakob
-- 
Lenfi bloggt jetzt: Lenfis bLog: <http://blog.jl42.de>

Attachment: pgpprfICL7736.pgp
Description: PGP signature


Reply to: