[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: mp4 audio und mplayer



Am Sonntag, den 12.03.2006, 11:40 +0100 schrieb Thomas Wegner:

> Ich nutze hier die aktuelle Ubuntu. Damit klappt das problemlos. Jetzt
> muss ich nur noch rausfinden, welche Pakete da alle mitspielen.
> Mplayer wird als Plugin im Firefox gestartet.

Ich habe jetzt nochmal genauer nachgeschaut. mplayer -v bringt folgende
Ausgaben für das File:
Trying to force audio codec driver family libmad...
Opening audio decoder: [faad] AAC (MPEG2/4 Advanced Audio Coding)
FAAD: Decoder init done (0Bytes)!
FAAD: Negotiated samplerate: 22050Hz  channels: 2
FAAD: got 64kbit/s bitrate from MP4 header!
AUDIO: 22050 Hz, 2 ch, s16le, 64.1 kbit/9.08% (ratio: 8009->88200)
Selected audio codec: [faad] afm:faad (FAAD AAC (MPEG-2/MPEG-4 Audio)
decoder)
--------------------------
Opening video decoder: [ffmpeg] FFmpeg's libavcodec codec family
INFO: libavcodec init OK!
Selected video codec: [ffodivx] vfm:ffmpeg (FFmpeg MPEG-4)
----------------------------
Das spannende ist, dass ich ffmpeg nicht installiert habe. Aber
vielleicht ist es in irgendeiner Libary drin oder schon in mplayer
integriert.
Ansonsten sind noch libfaad2-0 installiert und libmad0.

Vielleicht hilft das ja weiter.

-- 
Gruß

Thomas Wegner


Key fingerprint = DA5C B5F7 DB88 6CF4 9FA2  92DC 99D0 65D6 4B14 5FC0







Reply to: