[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

udev Probleme



Hi!

Ich habe 2 Probleme seit dem ich auf udev umgestellt habe:

1. isdnutils wollen nicht starten bekomme so eine Fehlermeldung:

Starting ISDN services...*  error:
*     Neither /dev/isdninfo nor /dev/isdn/isdninfo exist!
    Before you can use any ISDN facilities, ensure you have the proper kernel
    modules loaded. These will probably be 'isdn' and 'hisax'.
    Read /usr/share/doc/isdnutils-base/README.HiSax.gz for more information
    (e.g. with 'zless /usr/share/doc/isdnutils-base/README.HiSax.gz').

Ich habe gemerkt dass es keine isdn devices in /dev/gibt, aber alle module 
werden geladen...

2. in einem Howto habe ich was zum Namenaendern von den eth devices gefunden:
und habe dem entsprechend eine Datei angelegt mit rules: 

/etc/udev/rules.d/010_local.rules

mit dem Inhalt:

KERNEL=="eth[0-1]*", SYSFS{address}=="00:11:2f:75:e6:d1", NAME="eth0"
KERNEL=="eth[0-1]*", SYSFS{address}=="00:11:2f:75:d3:b0", NAME="eth1"

Das geht aber nicht... trotzdem bekommt die 2te Karte eth0 und die erste 
eth1... selbst wenn ich alle Module entlade und das fuer die 1te lade 
(sk98lin) dann kriegt es trotzdem eth1... wieso?

Kann jemand helfen?

-- 
MfG
Christoph Kaminski



Reply to: