[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

X Selection



N'abend ML,

Woher weiss denn X wo ein Wort seine Grenzen hat?
Schliesslich will man ja ab und zu eine URL aus einem Fenster in
ein anderes cut'n'pasten, nur denkt mein X das zB '?' oder '='
eine Wortgrenze darstellen, was ja in einem normalen Text auch
legitim wäre. Aber für URLs ist das ganz klar keine gute
Variante, weil ja mit ? und = oft Daten an Skripte in Webseiten
übergeben werden.

Auf der Console geht das was ich suche recht einfach mit gpm und
dessen '-l' Schalter mit dem man die Lookuptable für dessen
'inword()' Funktion manipulieren kann.

Meine Frage also: Wo stelle ich das für X11 ein?

Gruss, Frank




Reply to: