[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Device wird beim Booten geloescht



Am Freitag, den 11.02.2005, 11:55 +0100 schrieb Küchler, Peter:
> Am Freitag, den 11.02.2005, 10:10 +0100 schrieb Werner Gast:
> > Hallo,
> > 
> > ich mache mir mit 
> > mknod /dev/mISDN c 46 0 ein neues Device. Aber nach einem neuen
> > Boot-Vorgang ist dieses Device wieder verschwunden. Ich brauche es aber
> > dauerhaft auf meinem Sarge System (kernel 2.6.8).
> 
> Hatte ich auch, könnte mit udev zusammen hängen. Hast Du das
> installiert?
> 
Ja, ich denke, Sarge installiert das standartmaessig, um devfs
abzuloesen.

> Ich hatte mir einen ling /dev/radio nach /dev/radio0 gelegt, der war
> plötzlich auch immer weg. Bei mir lag es an udev. Ich habe mich dann
> dort durchgewurschtelt und es dort nachgetragen, jetzt funktioniert es.
> 
Mir fehlt noch der Durchblick, wo ich im Verzeichnis /etc/udev das
device mISDN c 46 0 anlegen soll. 
Ich koennte es mal versuchen mit einem kleinen Script
in /etc/udev/scripts:
	if exist /dev/mISDN
		exit 0
	else
		mknod /dev/mISDN c 46 0
	fi
	exit 0

Aber so ein Script kann auch in jeder anderen Startupdatei stehen. Udev
ist mir noch ein Raetsel. 

Schoene Gruesse aus der Lueneburger Heide

Werner




Reply to: