[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Drucken mit Firefox



Hallo

>> ich habe Debian-Sarge/Kernel 2.6.8/KDE3.3 und einen Epson
>> C60(CUPS+Gimp-Print v4.2.7).
>> Ich kann mit allen Anwendungen ordentlich drucken, nur
>> wenn ich mit Firefox(gestern upgedated) drucke, dann ist
>> der Ausdruck in der Länge verzerrt. Der Ausdruck ist
>> ungefähr 1,5 mal so hoch, wie er sein sollte. Die
>> Druckvorschau von FireFox zeigt es richtig an.

> schau mal hier:
> 
> http://www.wplug.org/pipermail/wplug/2005-January/024207.html
> 

Zitat aus dem Link
--->
In debian I just did (as root) 
        /etc/init.d/xprint stop
Then to make it perminate (again as root) 
        update-rc.d -f xprint remove   
<---

Genauso habe ich es gemacht und es funktioniert jetzt.
Aber so richtig verstehe ich es nicht.
Irgendwie geht es darum "xprint" aus dem system zu entfernen,
weil es anscheinend den regulären Druckdienst überlagert (?).
Vielleicht könnte einer der Experten noch etwas zu sagen.
Man lernt ja gerne dazu.

Ciao
  Peter Schütt

-- 
www.pstt.de

Die E-Mail-Adresse funktioniert, kann aber u.U. in Zukunft mal abgeschaltet
werden. Ohne "_remove_this_" wird sie auch in Zukunft noch funktionieren.



Reply to: