[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Sarge Samba Internet



On Wed, 03 Nov 2004 14:22:00 +0100
Hugo Wau <hugowau@freenet.de> wrote:

> Guten Tag,
> 
> Ich moechte auf meinem Sarge Router/Internet-Firewall einen Samba
> Printserver (Zugriff für lokale Rechner auf Hylafax) aufsetzen. Gibt
> es in Samba immer noch Sicherheitsluecken (es soll unter woody
> Einbrücheüber Samba gegeben haben) oder ist diese Konfiguration unter
> Sarge nicht mehr kritisch?
> 
> Ciao
> Hugo
> 
Hi
i weis net welche luecken du genau meinst...aber prinzipiell is es
natuerlich net so gut aus dem internet zugriff auf samba zu
gewaeheren...
aber wenn du eh nur fuer die lokalen rechner zugriff haben willst kannst
das 2erlei absichern (kannst ja beides gleichzeitig machen):
1. die ports per iptables fuer zugriff von aussen sperren!
2. samba sagen das er nur auf dem/den internen interface(s) listen soll

mfg Albert


-- 
Albert Dengg <a_d@gmx.at>

Attachment: pgpouT4xlAlzg.pgp
Description: PGP signature


Reply to: