[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: DynDNS und hostnamen



Hi Dirk,

On Tue, Aug 31, 2004 at 01:08:22PM +0200, Dirk Salva wrote:
> update-Vorgang anfangs fehlschlaegt, z.B. wie folgt:
> Aug 30 23:59:28 server pppd[922]: local  IP address xx.xxx.xxx.xxx
> Aug 30 23:59:28 server pppd[922]: remote IP address xx.xxx.xx.xx
> Aug 30 23:59:29 server chronyd[904]: No intersecting endpoints found
> Aug 30 23:59:36 server kdm_greet[990]: Can't open default user face
> Aug 30 23:59:38 server ddclient[978]: WARNING:  cannot connect to
> checkip.dyndns.org:80 socket : IO::Socket::INET: Bad hostname 'checkip.dyndns.org'

sowas gab es bei mir auch sporadisch. Ich habe daher in
	/etc/ppp/ip-up.d/ddclient
vor dem Aufruf von ddclient sowas wie
	dig +short checkip.dyndns.org
eingetragen. Die Theorie dabei ist, daß die Namensauflösung von
checkip.dyndns.org zu lange dauert und irgendwo ein Timeout abläuft.
Beim 2. Mal geht es wegen Caching irgendwelcher Instanzen schneller.

Bei mir scheint es damit besser zu sein, d.h. ging die letzten 2 Wochen
immer,

		Wolfgang



Reply to: