[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Windowmaker



Am Sun, 4 Jul 2004 12:22:16 +0200
Maik Holtkamp <s-y-l@gmx.net> schrieb:

> Hi,
> 
> 0n 04/07/03@23:51 seblor@gmx.de told me:
> 
> > Alloha Liste,
> > 
> > ich habe ne Frage zu Windowmaker. Aus der Doku werde ich nicht
> > schlau. Wenn ich das Menü von Windowmaker an meine Applikationen
> > anpassen will, kann ich menu.hook, menu.de usw anpassen und das Menü
> > ist geändert. Sobald ich allerdings etwas neu über apt-get etwas neu
> > installiere, ist alles wieder weg. Wie mache ich mein abgeändertes
> > Menü zum Standardmenü?
> 
> Ich verwendete hier folgendes um neben meinen eigenen Menues auch
> auf das von Debian generierte nicht zu verzichten.
> 
> ---~/GNUstep/Defaults/WMRootMenu---
> (
>   Applications,
>   (....meine Menus...)
>   ("Debian menus", OPEN_MENU, "/etc/X11/WindowMaker/menu.hook")
> )
> ---cut---
[..]

Das ist natürlich auch eine Lösung, auch wenn es nicht die ist, die ich
wollte. Ich wurschtel mich gerade durch den "update-menus Tip" durch.
Einfach einen eigenen Menüteil in /usr/lib/menu/ zu erstellen und dann
mit z.B. update-menues JBuilder einzubinden reicht wohl nicht.
Man sucht also weiter!


danke Liste

Sebastian Lorkowski


-- 


GPG - fingerprint  Sebastian Lorkowski <SebLor@gmx.de>

54A2 2775 7D70 9173 AA1E 54BA 411A 2F84 5CF9 3F05

Attachment: pgpjU7DQkCcOC.pgp
Description: PGP signature


Reply to: