[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: 'Mal mit, 'mal ohne Listen-Footer



Hallo!

On 26 Mar 2004 at 17:06 +0100, Norbert Tretkowski wrote:

> * Martin Elsässer wrote:
> > warum kommen eigentlich manche Mails mit diesem Listen-Footer hier:
> 
> Signierte Mail kommen ohne Footer.

Dachte ich bis jetzt auch, aber der ist wohl nur deshalb unsichtbar,
weil er stur ans Ende der multipart/signed-Mail angehängt und folglich
von den MUAs als MIME-Epilog gemäß RFC 2046 ignoriert wird.

Das sieht dann z.B. so aus:

| [...]
| Content-Type: multipart/signed; micalg=pgp-sha1;
|     protocol="application/pgp-signature"; boundary="u3/rZRmxL6MmkK24"
| [...]
| -----END PGP SIGNATURE-----
| 
| --u3/rZRmxL6MmkK24--
| 
| 
| -- 
| Haeufig gestellte Fragen und Antworten (FAQ): 
| [usw...]

und ist nicht weiter schlimm, trotzdem wohl einen Wishlist-Bug gegen die
verwendete Mailinglisten-Software wert. (Korrekt wäre IMO, den
Toplevel-MIME-Typ auf multipart/mixed zu ändern, mit der unveränderten
ursprünglichen signierten Mail und dem text/plain-Footer als MIME-Parts.
Dann würde beides korrekt inline angezeigt.)

Weiß jemand auf die Schnelle, welche ML-Software von lists.d.o
eingesetzt wird? Ansonsten werde ich diesbezüglich mal beim Listmaster
anklopfen.

Gruß,
Elmar

-- 
[ GnuPG: D8A88C0D / 2407 063C 1C92 90E9 4766 B170 5E95 0D7F D8A8 8C0D ]
·······································································
  Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht. -- Ringelnatz

Attachment: pgplbGTZFDgYa.pgp
Description: PGP signature


Reply to: