[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: HILFE - kein Login mehr möglich



> * Gerhardt Englert <gerhard.engler.debian@gmx.de>:
> > ich denke, hardwaremäßig müßte alles o. k. sein. Wenn ich die
> > Festplatte mit dem nicht fehlerhaften login austausche mit einer
> > anderen, kann ich debian hervorragend starten.
> 
> Du kannst also die Platte des "defekten" Rechners in einem anderen
> verwenden, gleichzeitig aber im "defekten" Rechner eine andere
> Platte verwenden? Wenn ich das richtig verstanden habe, dann ist
> das sehr komsich.
> 
> Ich vermute ja, dass es an einem defekten Arbeitsspeicher liegt.

Ich kann den "defekten" Rechner mit einer anderen Platte problemlos booten
und mich auch einloggen. Die Platte des defeketen Rechners in einem anderen
Rechner habe ich noch nicht ausprobiert.

Gruß

Gerhard

-- 
+++ NEU bei GMX und erstmalig in Deutschland: TÜV-geprüfter Virenschutz +++
100% Virenerkennung nach Wildlist. Infos: http://www.gmx.net/virenschutz



Reply to: