[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Treiber f



On 01.Aug 2003 - 15:23:32, monsieur Hulot wrote:
> Der Soundtrieber ist wohl nicht eingebunden, wo kann ich den denn eintragen (will nicht wieder debconf laufen lassen u. die XF86 Änderungen überschreiben)?

Ein Realname wäre nicht schlecht und 72 Zeichen pro Zeile. Ach ja und
nä. mal vielleicht ein ordentlicher Betreff.

Sound hat nix mit X11 zu tun. Die per Hand gemachten Änderungen sollten
vor der ersten Zeile mit ###DEBCONF stehen (also dann die jeweilige
Sektion komplett), dann überschreibt debconf das auch nicht. Man kann
debconf auch sagen, das man die X11-Config per Hand verwalten will
(dpkg-reconfigure xserver-xfree glaub ich).

Zuerstmal musst du rauskriegen was für ne Soundkarte du hast und welchen
Treiber du brauchst. Ob du ein Kernelmodul benötigst oder Alsa nimmst.
Letzteres muss man meist noch kompilieren... Für all das spuckt google
aber genug HowTos aus.

Andreas

-- 
Wie man sein Kind nicht nennen sollte: 
  Ted Tanus 



Reply to: