[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: debian und hylafax



Am Montag, 21. Juli 2003 22:38 schrieb Christian Schmidt:

Hallo Christian,

erstmal danke für deine Mail!

> Peter Kuechler schrieb/wrote:
> > Hallo!
> >
> >
> > Ich versuche seit geraumer Zeit, Hylafax unter Debian Woody und
> > sid zu installieren.
>
> [..]
>
> > Und überhaupt ist das Verzeichn is /etc/hylafax sehr leer:
> > ls
> > egetty-link  getty-link  pagesizes
>
> Versuch es mal mit "ls -l"...

Ist mir schon klar, ich wollte euch nur den vielen Text ersparen. 
Welche Dateien bzw. Links da sind, sieht man ja auch so;-) 

> > Es fehlen also auch alle dateien, die aus dem Paket
> > hylafax-server installiert werden sollten:
>
> Jein... Schau mal in (AFAIR) /var/spool/fax (oder war es
> /var/spool/hylafax?) nach...

Stimmt schon, /var/spool/hylafax
Aber wenn was sehen wir da?
etc ist ein link nach /etc/hylafax, naja, und das ist halt immer noch 
leer.

> Da herrscht wohl noch ein wenig Uneinigkeit...;-)

Das scheint mir auch so. Trotzdem scheint es so zu sein, das die 
Pakete nicht in Ordnung sind, denn wie schon geschrieben, ein 
dpkg -L hylafax-server

ergibt u.a. ja ein

----gekürzt--------------------
/usr/sbin/probemodem
/usr/sbin/lockname
/usr/sbin/ondelay
/etc
/etc/cron.weekly
/etc/cron.weekly/hylafax
/etc/cron.monthly
/etc/cron.monthly/hylafax
/etc/init.d
/etc/init.d/hylafax
/etc/hylafax
/etc/hylafax/hosts.hfaxd
/etc/hylafax/hfaxd.conf
/etc/hylafax/cover.templ
/etc/hylafax/dialrules
/etc/hylafax/dialrules.sf-ba
/etc/hylafax/dialrules.europe
/etc/hylafax/config
/etc/hylafax/lutRS18.pcf
/var
/var/log
/var/log/hylafax
---------------------------------------

Laut man dpkg sollten mit -L eigentlich die installierten Files eines 
Pakets angezeigt werden....



-- 


mfg Peter Küchler, 
Planungsverband Ballungsraum
Frankfurt/Rhein-Main
Tel.: 069-2577-1301




Reply to: