[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Probleme mit USb bei K7VT2



Hallo Peter,

On Fri, 27 Jun 2003 05:18:47 +0200
schubertp@t-online.de (Peter Schubert) wrote:

> Am Donnerstag, 26. Juni 2003 21:01 schrieb uwe.ade:
> > Hallo,
> >
> > hat jemand auf der Liste ein K7VT2 mit USB am laufen? Bei mir bootet
> > Debian zwar (knoppix-Version), am usb-rooter gehen im wahrsten Sinne
> > des Wortes die Lichter an, aber ich kann jeder die usb-Maus noch den
> > Drucker noch den usb-Stick erreichen.
> >
> 
> ICH, aber nicht am Laufen :-(, 
> ich habe es dann wieder aufgegeben und auf die Kiste wiederWindows XP
> draufgezogen, jetzt freut sich meine Familie schon drauf, dass ich den
> Kasten rausschmeisse...
> Obendrein sind alle Komponenten auf der Kiste "onboard", Linux erkennt
> keinen Soundchip, die vier USB-Schnittstellen blinken mal kurz auf und
> bleiben tot und dann noch einiges mehr..  Jetzt warten in meiner
> Famlie die Geier auf das relativ neue ( 6 Wochen etwa) Gerät.

auch auf die Gefahr hin, daß ich es mit Deiner Familie verderbe, schau
Dir mal http://www.schuetter.org/joerg/debian_asrock.html an. Dort habe
ich die Konfiguration für mein K7VT2 abgelegt.


Gruß
  Jörg

-- 
Jörg Schütter           http://www.lug-untermain.de/
                        http://www.schuetter.org/joerg/
joerg@schuetter.org     http://mypenguin.bei.t-online.de/

Attachment: pgp2Jr0ktAmaW.pgp
Description: PGP signature


Reply to: