[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Argumente gegen HTML in emails



Moin,

* Frank Niedermann <fbn@gmx.net> [2003-06-02 22:05]:
>Also suche ich jetzt alle Argumente *gegen* HTML in E-Mails.
>Wenn was wichtiges fehlt bitte ergaenzen :)
>
> - Speicherplatz: Mehrtraffic durch HTML-Kontext pro Mail
>   (Bandbreitenbelastung) + mehr Speicherplatz im Mailfile
> - Nicht jeder Mailclient kann HTML darstellen
> - "Die Leute versuchen ihre Mail zu verschönern anstatt
>   auf den Inhalt zu achten"

Schlimmer noch: Auch Leute mit rot-grün-Schwäche versuchen, ihre Mail
so schön wie möglich zu machen.


> - inoffizieller (?) Internet-Standard ist Plaintext

Ist doch schonmal was. Vergiß nicht, nach den Gründen zu fragen, die
*für* HTML sprechen.


- Sicherheit: Nur Mailer, die kein HTML darstellen, sind wirklich
sicher vor Sicherheitslücken durch HTML. Siehe das wöchentliche
Outlook/IE-Exploit.


>BTW: Wie schreibt man "email"? e-Mail, E-Mail, eMail,
>Email, ...? ;-)

Ich schreibe Email, der Duden AFAIK E-Mail.


Thorsten
-- 
Good intentions will always be pleaded for every assumption of authority.
    - Daniel Webster

Attachment: pgpvdIdli0nEp.pgp
Description: PGP signature


Reply to: