[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Spam filtern



Hallo,

in letzter Zeit bekomme ich sehr viel E-Mails die ich weder will noch brauchen 
kann von irgend welchen ominösen Absendern. Von manchen Domains kommen 
häufiger solche Mails. Seit geraumer Zeit richte ich jedes Mal in kmail einen 
Filter ein wenn ich eine solche Nachticht bekomme und lösche sämtliche Mails 
von der Absenderdomain. Da ich das von Hand mache kann ich entscheiden ob ich 
die Domain für seriös einstufe oder eben nicht. Vom web.de oder gmx oder so 
werde ich natürlich nicht alle E-Mails löschen. Soweit so gut. Irgendwie 
gefällt mir die Sache aber so nicht, weil ich viele Mails runterlade (über 
56k - Modem) die nachher gelöscht werden. Warum also so viel teuere 
Onlinezeit verschwenden? Weiter stört mich ein wenig, dass ich mails von der 
gesamten Domain löschen muss, weil oft die Usernamen gewechselt werden. 
Sollte nun aber von einer solchen Domain doch eine wichtige Nachricht kommen 
ist es schlecht, wenn diese gelöscht würde - Darum wäre es mir recht, wenn 
der Absender eine (vom Mailserver) automatisch generierte E-Mail bekommen 
würde, mit dem Hinweis, dass die E-Mails von dieser Domain als Spam erkannt 
werden und nicht übermittelt werden. Wenn es dann wichtig ist merkt der 
Absender das und er wird sich auf anderem Wege (Telefon oder Post) mit mir in 
Verbindung setzen. Wenn viele Leute an dieser Spam-Liste arbeiten würden wäre 
sie schneller brauchbar. Und zwar für mehrere. Gibt es einen Mailserver der 
so etwas kann? Wie eine Adresse oder ganze Domain als Spam-Adresse 
eingetragen wird ist mal egal. Zur Not kann man ja immernoch ein PHP-Skript 
bauen das das Ding einträgt und die Benutzerverwaltung erledigt...
Ich weiß, dass wenn ich diesen Mailserver bei mir lokal installieren würde das 
erstmal nicht viel bringen würde, weil der Traffic sogar noch erhöht würde. 
Aber wenn das gut funktioniert lässt sich ja sicher eine Lösung finden...
Wenn es natürlich einen freemail-Anbieter wie web.de oder gmx gibt, der das so 
kann wäre das auch nicht schlecht... (So wie das bei web.de gelöst ist ist 
mir das aber zu billig. Außerdem will ich nicht 10 Minuten (die ich bei 
web.de glaub schon brauche um einen Filter anzulegen) online sein um EINE 
Domain zu filtern. Dann kann ich lange unnötige E-Mails von denen 
runterladen...

Gruß,
Rapha.



Reply to: