[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

SOLVED Re: undefined reference Probleme mit libid3



On 02.Apr 2003 - 23:38:53, Andreas Pakulat wrote:
> Hi,
> 
> das Problem ist zwar eventuell nicht Debian spezifisch (vielleicht ist
> auch die Lib in dem Paket kaputt...), aber ich weiss momentan nicht so
> recht wo ich sonst fragen soll. Problem ist das die die libid3 aus dem
> Paket libid3-3.8.2. Wenn ich mit einem winzigen C++ Prog das Ding teste
> krieg ich einen Haufen Fehler das er die Funktionsymbole nicht auflösen
> kann. In meiner richtigen Applikation ist die libid3 dynamisch zu meiner
> Programmbibliothek gelinkt und er meckert dann erst wenn ich meine
> Programmbibliothek und die libid3 in mein Programm verlinken will.

Sorry Leute, hatte zu schnell auf y gedrückt. Eigentlich wollte ich
nämlich erst die Projekthomepage und google bemühen und dann die Mail
abschicken. 

Das Problem ist seit Version 3.8.3 gelöst und hat irgendwas mit usigned
char's zu tun. Fragt mich da nicht weiter, sucht das mal im Netz. Ich
hab mich dafür nicht weiter interessiert. Bugreport gegen 3.8.2 hab ich
geschrieben, damit der Maintainer vielleicht aufwacht (3.8.3 wurde am 1.
März released). Habe erstmal aus dem Quellcode installiert, läuft jetzt
einwandfrei durch :)

Andreas


-- 
"Was ist das: Tagsüber sizt man drauf, nachts schläft man drin und
morgens putzt man sich damit die Zähne?" "Na ein Stuhl, ein Bett und
eine Zahnbürste!!!"

Attachment: pgp5OVSVsx8eZ.pgp
Description: PGP signature


Reply to: