[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Backup von einer postgreSQL mit 80 GByte?



-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA1

Am Montag, 3. Februar 2003 08:52 schrieb Uwe Laverenz:
> Juergen Sauer wrote:
 
> > Ein inoffizielle i386-Debian Paket gibt es von mir, dsa das offiziell noch
> > länger auf sich warten lassen wird.
> > deb http://sapdb.automatix.de/download/debian ./
 
> Sehr schön, das sollte man sich vielleicht wirklich mal ansehen. Zwei 
> Fragen habe ich dazu:
 
> 1. Wie sieht es bei der SAP DB mit dem PHP-Support aus?
Perfekt.
Wird über ODBC (SapDB) hat native ODBC Schnittstelle mit 
ODBC aware Libraries (libsqlod.so, via --with-sapdb=/usr/sapdb/depend)
oder über einen sauberen Debian Weg über unixODBC Driver Manager
erledigt.
 
> 2. Wird es für Perl-DBD und JDBC ebenfalls Debs geben?

Ebenfalls über 
use DBI;
use DBD::ODBC;
erledigt. Funktioniert mit Drivermanager unixODBC 2.2.3 perfekt.

Du kannst das bequem mit 'apt-get install' holen.
Wenn Du meine Kurze anleitung in http://sapdb.automatix.de
zu rate ziehst, dann sollte das kein Problem sein!

Allerdings ist Wermuthstropfen für Debianer dabei:
Der unixODBC in woody/stable/testing/unstable ist mal wieder
hoffnungslos veraltet. Die Version der std. Apt-get sourcen ist mit 
V 2.1.1 nicht brauchbar, sondern ein einziger Bug in Bezug auf SapDB 
[und anderen großen (kommerz.) Datenbanken].

Entsprechenden Bug report habe ich bereits gegen unixODBC gestellt
und wurde ziemlich arrogant abgeferkelt. War nicht die Schöne Tour.
So macht sich das Debian Projekt keine Freunde!

Aber was soll's, ich packe einfach mein unixODBC Paket zur Apt-Get 
source hinzu. That's the Linux way. ;->
Die  private apt-get source ist:
deb http://sapdb.automatix.de/download/debian ./

Viel Spaß !
Achja - Keine Garantie !

mfG
	Jürgen
- -- 
Jürgen Sauer - AutomatiX GmbH, +49-4209-4699, jojo@automatix.de **
** Das Linux Systemhaus - Service - Support - Server - Lösungen **
** http://www.automatix.de http://www.kranautomatisierung.de    **
-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: GnuPG v1.2.1 (GNU/Linux)

iD8DBQE+PjnIW7UKI9EqarERAuRkAKDTwU593SZPx+kl22zVEncOSmpCggCfYhyI
Ky+QyYYsMEyeqp6yJGw4KDo=
=pM74
-----END PGP SIGNATURE-----



Reply to: