[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Video Confernzing Tools [Netmeeting tauglich]



Am 22 Jan 2003, schrieb Michelle Konzack:

> 
> Ich habe von 3Com eine NBX-100 (Lan-Telefonieanlage) mit einem 8x 
> Analogmodul, 4x ISDN-Modul und einem PMX-Modul. Dazu zwei Lan-
> Telefone sowie ein Lan-FAX und soweit so gut... 
> 
> Frage:  Gibt es eine LAN-Telefonie-Software fuer Linux ? 
> 
> Bei der NBX-100 war Software fuer Win95 und Win... drin. Unter 
> Netscape-Communicator kann ich den netcaster verwenden, was ich 
> aber nicht einsetze, den der NC ist ein Klotz. 
> 
Die Frage ist ersteinmal, was möchtest du genau machen.

Ich vermute mal (& dann hattest du eine neue Anfrage anfangen sollen) das
du mit sogenanten Softphones über dein TK-Anlage telefonieren möchtest.

Dies ist möglich wenn dein Anlage h323 Versteht. Entweder als Trunk, oder
als endgerät.

Du köntest z.B. Gnomemeeting bei deiner TK-Anlage (mit eigener Rufnummer)
bekanntmachen (Getkeeper), dann ist Gnomemeeting ein "normales"
TK-Anlagen Endgerät.

-- 
 Lothar Schweikle-Droll      mailto:L.Schweikle@logout.de

<Blinder> Joey ist immer der Obermaker
<Blinder> Das war nie anders *eg*
		-- #Debian.DE

-- 
Bitte senden Sie mir keine Word-, Excel- oder PowerPoint-Anhänge.
Siehe http://www.fsf.org/philosophy/no-word-attachments.de.html

Attachment: pgpnBPGnGAmTl.pgp
Description: PGP signature


Reply to: