[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Shutdown-Meldungen



Christoph Pleger wrote:
> Hier an der Uni sollen demnaechst viele PCs mit Debian Linux installiert
> und danach administriert werden. Dabei kann es vorkommen, dass z.B.
> aufgrund eines neuen Kernel die Rechner rebootet werden muessen, was
> natuerlich nicht geschehen soll, ohne dass die an den Rechnern
> arbeitenden Studenten vorher angemessen gewarnt werden. Dummerweise

Wir haben morgens zwsichen 5:00 und 7:00 Wartungs-Zeit, da ist nicht 
garantiert, dass die Rechner ordnungsgemaess laufen. Reboots finden 
in dieser Zeit statt.

> werden aber die Meldungen, die der shutdown-Befehl so an alle
> eingeloggten Benutzer senden sollte, bei Debian unter X nicht angezeigt.
> Weiss jemand, wie man es hinbekommen kann, dass Shutdown-Meldungen auch
> unter X angezeigt werden?

Wrapper fuer shutdown schreiben, der who o.ae. auswertet und per su und 
xmessage o.ae. bei den Usern ein Fenster aufpoppen laesst.


 Florian
-- 
Es gibt Leute, die von sich behaupten "wenn ich Kaffee trinke, kann ich
nicht schlafen!". Bei mir ist das umgekehrt: Wenn ich schlafe, kann ich
keinen Kaffee trinken.  [Juergen Ilse in de.alt.folklore.urban-legends]



Reply to: