[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

HP Deskjet 816C und CUPS



Hi Leute,

hatte vor einer Weile schonmal wegen dem Drucker gepostet und auch Hilfe
bekommen. Jedoch stellte sich mittlerweile heraus das der mir damals
empfohlene gimpprint-Treiber für CUPS nicht mit durch psnup, pstops und
ähnlichen Programmen bearbeitete Postscriptfiles umgehen kann. Ergebnis
des Drucks ist eine beinahe schwarze Seite.

Ich bin nun auf der Suche nach 1 bis 2 neuen Treibern für den Drucker.
Hier mal ein paar Infos dazu:

Drucker ist HP Deskjet 816C (den gibts wirklich! auch wenn der auf der
HP Seite nicht zu finden ist) Der wurde mal irgendwann bei Aldi
verkauft.

Ich brauche mind. 1 Treiber für halbwegs vernünftigen Graustufendruck
ohne das Grafiken gerastert werden (hatte schon den Deskjet
Foomatic+pcl3 und Foomatic+deskjet probiert).

Und einen Treiber für Bunte Bilder, ich hatte schon gesehen daß einige
Treiber Farbe nicht unterstützen deswegen führe ich das hier separat
auf. Es wäre kein Problem für mich 2 verschiedene Treiber für Farbe und
S/W-Grau Druck zu verwenden, da eh "2" Drucker unter Cups eingerichtet
sind dafür.

Bin für alle Hinweise dankbar. Wenn einer mir erklären kann wie ich das
mit nem DruckSystem wie BSD o.ä. und apsfilter oder so hinkriege ist das
auch OK. Wichtig ist für mich das ich die Auflösung des Druckers (ich
glaube 300 dpi) auch sehe und das ich die Wahl zwischen Grau (nicht zu
stark gerasterte Grafiken) und Farbe habe.

Andreas

-- 
Ich hasse es, wenn meine Sprüche gegen mich verwendet werden!
		-- Torsten Spindler

Attachment: pgpmrTdWTOhqD.pgp
Description: PGP signature


Reply to: