[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Mutt aus Sourcen



On Fri, 06 Sep 2002 the mental interface of Adrian Bunk told:

> On Fri, 6 Sep 2002, Elimar Riesebieter wrote:
> 
> > Hallo Liste,
> 
> Hallo Elimar,
> 
> > ich möchte gerne Mutt aus den Sourcen installieren und es Debian
> > gerecht (deb package bauen) und nicht mit checkinstall machen.
> > Grund: Ich will es gegen Slang und nicht ncurses (Standard)
> > kompilieren. Geht das?  Ich habe soetwas noch nie gamacht.
> 
>   apt-get source mutt
>   cd mutt-...
>   emacs debian/rules
>     "--with-curses" durch "--with-slang" ersetzen
>   emacs debian/changelog
>     Versionsnummer in der ersten Zeile aendern, z.B.
>       1.4.0-3 -> 1.4.0-3.elimar
>   dpkg-buildpackage -us -uc -rfakeroot

Yep! Hat funktioniert. Habe noch ein paar Pakete , die ich mit
apt-file search und apt-cache-search gefunden habe, installieren
müsen aber ansonsten hat alles geklappt!

Danke

Elimar

-- 
  Do you smell something burning or ist it me?

Attachment: pgpwV1PaugYsW.pgp
Description: PGP signature


Reply to: