[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Probleme mit ntpdate



Hallo Michael,

* Michael Tuschik <M.Tuschik@gmx.de> [05-04-02 14:00]:
> 
> > Von: Udo Müller [mailto:info@cs-ol.de] Freitag, 5. April 2002 13:26
> >
> > Versuch mal bitte `ntpdate -u ptbtime1.ptb.de`. Damit werden die
> > unpriv. Ports benutzt.
> 
> Das könnte es natürlich sein. Ich hatte das ntpdate direkt als root
> aufgerufen.
> Marco: Falls das mit dem -u nicht klappt, nochmal als root probieren.

Du kannst ntpdate _nur_ als root aufrufen. Als User bekommest du
Permission denied.

Gruss Udo

-- 
ComputerService Müller |  You want my PGP-Key?  |   Tel: 0441-36167578
Kaspersweg 11a         | mail  -s "get pgp-key" | Fax: 01212-511073287 
26131 Oldenburg        | AD0EEC22 is not guilty |  Mobil: 0162-4365411
     Registrierter Linux-User #225706 auf Debian GNU/Linux 2.4.17

Attachment: pgpMQmoIq8kFJ.pgp
Description: PGP signature


Reply to: