[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Iptable-Firewall fürAnfänger



Hallo Michael,

At 04.02.2002, Michael Pahle wrote:
> Am Montag, 4. Februar 2002 12:32 schrieb Guido Hennecke:
> > Mal ne Frage: Die Domain "mima.de" ist wirklich dir, oder hast Du dir
> > die einfach so ausgedacht?
> Letztres.
> Das sind die ersten beiden Anfangsbuchstaben, der Vornamen meiner Tochter 
> MArtina und mir (MIchael).
> Begründet darin, daß ich ihren und meinen Rechner als erstes an unserern 
> damaligen fli4l-Server dran hatte.
> Zwischenzeitlich müßte ich das in mimaju 'umtaufen', da noch meine Frau 
> (Judith) am Server hängt. (Natürlich nicht sie, sondern ihr Labtop)

Ich frage deshalb, weil das ja eine offizielle Domain ist (de) und man
solches ebenso wie bei IP Adressen vermeiden sollte.

Fuer IP Adressen in privaten Netzen sind ebenso Bereiche reserviert, wie
auch fuer Adressraeume.

So koenntest Du beispielsweise dein Netz

        mima.local

Nennen und kannst dir sicher sein, dass das auch technisch einwandfrei
ist.

Gruss, Guido
-- 
Nota bene: wenn Word für Längeres geeignet wäre, würde es schließlich
nicht Word, sondern Sentence, Page oder Article heißen
-Matthias Mühlich in dctt

Attachment: pgpoqAXlVegjD.pgp
Description: PGP signature


Reply to: