[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [Debian] gelöscht: /etc/cups, /var/log/cups



Am Mittwoch, den 05. Dezember 2001 13:43:38 schrieb Robert Gstöhl:
> Hab durch nen blöden Fehler die zwei Verzeichnisse /etc/cups und 
> /var/log/cups gelöscht *dummbin*. Kann mir einer von euch sagen wie ich das 
> wieder hinbekomme? Wenn ich cupsys mit apt-get install cupsys installiere 
> schreibt er mir die configs nicht mehr rein. Wäre nett wenn mir jemand mit 
> einwenig "debian-magie" aushelfen könnte.

  dpkg --purge cupsys

löscht cupsys vollständig (sprich inclusive aller
config-Dateien). Da Deine Konfig sowieso weg ist, ...

danach cupsys neu installieren.

Ohne Garantie!

	MfG
	bmg

-- 
"Des is völlig wurscht, was heut beschlos- | M G Berberich
 sen wird: I bin sowieso dagegn!"          | berberic@fmi.uni-passau.de
(SPD-Stadtrat Kurt Schindler; Regensburg)  | www.fmi.uni-passau.de/~berberic

Attachment: pgphqcXnHW3Cc.pgp
Description: PGP signature


Reply to: