[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: cdrecord-Problem



Hallo Karsten,

Am Donnerstag, 23. Aug. 2001 um 20:31:15, schrieb Karsten Rothemund
 
> Installiert ist Debian Potato Release 3, Kernel: 2.4.[7-9] (zeigen
> alle das gleiche Verhalten), devfsd 1.3.11-0.0.bunk (wie auch die
> anderen, fuer 2.4 notwendigen Tools). cdrecord und consorten stammen
> aus xcdroast-0.98 aus unstable, dass ich hier aus den Sourcen
> uebersetzt habe.

Hast du es auch schon an der Konsole direkt versucht mit den aktuellen
cdrtools? Wenn nicht, probier doch das mal aus.

> versuche ich mit xcdroast eine CD zu brennen, erhalte ich:
> cdrecord: Cannot send CUE sheet.

Letztens habe ich in einer NG den Hinweis gelesen, das es scheinbar
einen Unterschied macht, unter welchem Kernel cdrecord kompiliert wird
und welcher dann benutzt wird. Wenn du vorher 2.2.x benutzt hast und
jetzt 2.4.x, dann kannst du ja mal versuchen, es neu zu kompilieren.

Hth Michael

-- 
Irgendjemand von SuSE schrieb:
"We will not offer a fully installable evaluation version of SuSE Linux,
as too many people damaged their MS-windows partition with it."
Quelle: http://www.linuxiso.org/news.html

Attachment: pgpykiX3naMcT.pgp
Description: PGP signature


Reply to: