[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Re: Hylafax & Potato (Problem & Loesung)



On Mon, Jun 18, 2001 at 03:35:35PM +0200, Eckhard Hoeffner wrote:
 
> Kann man das ganze so einstellen, dass nur auf eine 
> bestimmte Numer hin das Fax in Betrieb geht. Bei mir
> steht in der inittab nur:
> S0:23:respawn:/usr/sbin/faxgetty ttyS0
> und wenn ja, wo und wie? 

Normalerweise solltest Du das im Zuge der hylafax-Konfiguration mittels 
'faxaddmodem' schon eingegeben haben. Überprüf doch mal die Einträge in 
/var/spool/fax/etc/config.ttyS0. Dort sollten in den Zeilen
CountryCode:            49
AreaCode:               4532
FAXNumber:              2802942
die Deinen gegebenheiten entsprechenden Einträge zu finden sein.
Wenn in der letzten Zeile Deine Faxnummer steht, sollte ein faxstat 
sinngemäß folgende Ausgabe auf den Schrim zaubern:
HylaFAX scheduler on server.linau.de: Running
Modem ttyS0 (2802942): Running and idle

Ist das nicht der Fall, dann hast Du vermutlich das gleiche Problem wie 
ich (hatte).
Die Lösung desselben habe ich ja schon beschrieben...;-)

Gruß,
Christian

-- 
Christian Schmidt | Germany | schmidtc@chemie.uni-hamburg.de
PGP Key ID: 0x4BB05393

--
-----------------------------------------------------------
Um sich aus der Liste auszutragen schicken Sie bitte eine
E-Mail an debian-user-de-request@lehmanns.de die im Subject
"unsubscribe <deine_email_adresse>" enthaelt.
Bei Problemen bitte eine Mail an: Jan.Otto@Lehmanns.de
-----------------------------------------------------------

850 eingetragene Mitglieder in dieser Liste.


Reply to: