[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Jobs @ Debian



On Wed, Apr 04, 2001 at 08:24:38PM +0200, Marc Haber wrote:
> On Wed, 4 Apr 2001 13:33:32 +0200 (CEST), Andreas Tille
> <tillea@rki.de> wrote:
> >   - Vom Neuling zum Debian-Maintainer
> 
> Das lass' man besser bleiben. Dieser Weg ist so frustrierend, den
> sollte man Neulingen nicht offen legen. Das schreckt nur ab.
> 
> Aber Debian scheint ja keine neuen Maintainer zu brauchen.

Leute, die was tun kann man immer gebrauchen. 

> Ma "AM approval: Oct 29, 2000" rc

und?

Wenn ich sehen wieviele jede Wochen zu Debian neu hinzustoßen, gibt es
einen funktionierenden Weg in den Debian keyring. Warum du nicht
weiter kommst, kann ich jetzt nicht sagen.

Aber:
 - man kann Debian auch ohne key helfen
 - mit der Zeit bekommt man seinen Key auch in den Ring

Gruss
Grisu
-- 
Michael Bramer  -  a Debian Linux Developer http://www.debian.org
PGP: finger grisu@db.debian.org  -- Linux Sysadmin   -- Use Debian Linux
"...anytime you install something new on the Windows platform, you risk spending
the next five or six hours trying to figure out what happened"
                 -- Robert Roblin, Adobe

Attachment: pgpa6goPs3Afb.pgp
Description: PGP signature


Reply to: