[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Erster ISDN Verbindungsaufbau killt IP-Route



Moin Klaumi,

On Tue, Mar 20, 2001 at 02:01:42AM +0100, Klaus-M . Klingsporn wrote:
> Ich hab von Netzwerk herzlich wenig Ahnung, aber die routes werden 
> bei isdn in /etc/ppp/ip-up.d/00-isdnutils neu gesetzt, sofern man an 
> den isdn-Config-scripten in /etc/isdn und /etc/init.d/isdnutils nicht 
> geschraubt hat. 

Danke für Deine Mühe. Die ip-up.d/00-isdnutils sollte nur
standardmäßig nir die Default-Route neu setzen und auch nur wenn das
Interface ippp0 Verwendet wird. Ich glaube nicht, dass es was mit
diesem Skript zu tun hat.

Eine Idee wäre natürlich dort die Routen nochmal zu setzen. Es ist mir
aber zu fehleranfällig und zu aufwendig zwei Skripte konsistent zu
halten.

Viele Grüße
Bernd

-- 
-----------------------------------------------------------
Um sich aus der Liste auszutragen schicken Sie bitte eine
E-Mail an debian-user-de-request@lehmanns.de die im Subject
"unsubscribe <deine_email_adresse>" enthaelt.
Bei Problemen bitte eine Mail an: Jan.Otto@Lehmanns.de
-----------------------------------------------------------

733 eingetragene Mitglieder in dieser Liste.


Reply to: