[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: adduser: allow bad names?



On Fri, Feb 02, 2001 at 07:15:02PM +0100, Frank Fuerst wrote:
> Hallo Sven,
> > "Frank Fuerst" <ffrank@rz.uni-potsdam.de> writes:
> > > Als dritte Möglichkeit wurde mir auch schon vorgeschlagen, useradd zu
> > > verwenden, das verträgt nämlich solche Usernamen.
> > 
> > Abwandlung: Normales adduser und anschließend den Namen mit usermod -l
> > ändern. Manpage lesen.
> 
> Danke, super!

dann benutz aber vielleicht auch die Optionen -m -d 

Gruss
Grisu
-- 
Michael Bramer  -  a Debian Linux Developer http://www.debian.org
PGP: finger grisu@db.debian.org  -- Linux Sysadmin   -- Use Debian Linux
"Ein "Newbee" der lesen kann ist klar im Vorteil;) " 
                               -- Steffen Martin <smartin@gmx.de>

Attachment: pgpORQfxrlrIt.pgp
Description: PGP signature


Reply to: