[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Nach Installation keine Umlaute



On Tue, Dec 12, 2000 at 06:33:33PM +0100, Holger Rauch wrote:
> Hallo!
> 
> Leider musste ich feststellen, dass ich nach der Installation von Potato
> keine Umlaute auf meiner Tastatur erreichen konnte. Innerhalb des
> Installations-Programms waren sie noch verfuegbar.
> 
> Auch ein "kbdconfig" half nicht richtig weiter. Innerhalb des Test-Modus
> von "kbdconfig" hatte ich die Umlaute zwar noch, nach verlassen des
> Programms waren sie aber wieder verschwunden.
> 
> Das manuelle Nachladen der keymap mit "loadkeys" half auch nicht.
> 
> Auch bestimmte "set"-Befehle fuer die bash funktionierten nicht:
> 
> set input-meta on
> set output-meta on
> set convert-meta off
> 
> Wie kann man es erreichen, dass man auf der Konsole DAUERHAFT die Umlaute
> zur Verfuegung hat.

Du mußt die entsprechenden locales aktivieren.
# vi /etv/locale.gen
# locale-gen

mfg Bernhard

-- 
       __             ___
      // )    ___--""    "-.
 \ |,"( /`--""              `.          Bernhard Rieder & 13
  \/ o                        \
  (   _.-.              ,'"    ;        bernhard@ratte.dhs.org
   |\"   /`. \  ,      /       |
   | \  ' .'`.; |      |       \.______________________________
     _-'.'    | |--..,,,\_    \________------------""""""""""""
    '''"   _-'.'       ___"-   )
          '''"        '''---~""

Attachment: pgpMbfZ3UEuKF.pgp
Description: PGP signature


Reply to: