[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [Debian] T-Online und Fetchmail 2



Kai Wegner wrote:
> Aber fetchmail: No mail for yourmail4me at pop.btx.dtag.de
> kann nicht sein....
> ich habe mir selber einen Mail geschrieben und ein Freund mir auch.
> Ich bin mir also 100%ig sicher dass da Mail ist.
> 
> Hat wer ne Idee ?
Der Username und Passwort sind völlig irrelevant, da die Telekom die ID
ueber die Einwahl abnimmt und dort schon authentifiziert. Deshalb ist es
afaik auch nur möglich einen einzelnen Account abzupollen. Ich halte es
deshalb mit ""/"" (Username/Passwort). Da kann ich sagen, daß es
funktioniert.
Vielleicht braucht's auch nur ein bißchen, bis die Mail da ist (so
schnell, wie man immer meint, ist emailen auch nicht).

uwe

---------------------------------------------------------
Um sich aus der Liste auszutragen schicken Sie bitte eine
E-Mail an debian-user-de-request@lehmanns.de die im Body
"unsubscribe <deine_email_adresse>" enthaelt.
Bei Problemen bitte eine Mail an: Jan.Otto@Lehmanns.de
---------------------------------------------------------

753 eingetragene Mitglieder in dieser Liste.



Reply to: