[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [Debian]:Netgear Netzwerkkarte



Hallo Jens,

At 08.09.2000, Jens Benecke wrote:
> On Fri, Sep 08, 2000 at 01:03:21AM +0200, Guido Hennecke wrote:
> > Nur mal eine Vermutung. Kann es sein, dass diese Karten nur dann Probleme
> > miteinander haben, wenn sie sich den Interrupt teilen? Ich habe diese
> > Kombination naemlich schon in zuverlaessigem Betrieb gesehen.
> Nein. Dann natürlich erst recht - aber auch sonst, egal welche IRQs benutzt
> werden.
> Wie gesagt, das tritt nur mit den (closed-source) NVIDIA XFree86-4.0.1
> Treibern von www.nvidia.com auf. Nicht mit den bei XFree86 mitgelieferten,
> und schon gar nicht mit XFree86 3.3.x.

Achso. Da habe ich was uebersehen. Ich habe es nur mit Xfree 3.3.6
laufen sehen.

> > Gruss, Guido -- An dieser Stelle nochmal ein Aufruf an alle: wenn ihr
> > nicht sicher seid, dann POSTET HALT NICHT.  Es ist niemandem damit
> > geholfen, wenn hier hundert Leute ihr Halbwissen posten. (FvL in doc -
> > Message-ID: <slrn8moth3.7al.fefe@baileys.convergence.de>)
> ACK.

Sorry, aber das ist _kein_ Statement von mir und ich teile diese Meinung
auch nicht. Das war meine Signatur, die Du hier falsch gewuotet hast.

Ich bin zwar schon der Meinung, dass nicht jeder seinen Senf dazugeben
sollte, wenn er ohnehin nicht weiss, wovon er redet, aber es ist nun mal
so, dass in einer Diskussion oftmals jemand unrecht hat und das auch im
Verlauf der Diskussion merkt. Dazu (unter Anderem) sind ja Diskussionen
da.

Das steht deshalb in meinem Sig, weil ich es fuer hoffnungslos
ueberzogen halte.

Gruss, Guido
-- 
                   /"\  ASCII Ribbon Campaign
                   \ /
                    X         No HTML in
                   / \       email & news

Attachment: pgp_65my_wRlu.pgp
Description: PGP signature


Reply to: