[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [Debian]:ISDN autodial



Jens Müller hat gesagt: // Jens Müller wrote:

> Bei mir ist ISDN autodial irgendwie kaputt. Direkt nach dem Systemstart
> macht er es nicht, aber wenn man einmal manuell gewählt hat, geht es danach
> auch automatisch.
> 
> Woran kann das liegen?
> 
> Die Einstellungen in den ISDN- und Netzwerk-Konfigurationsdateien sind auf
> den Default-Einstellungen.

Das sieht verdächtig danach aus, als würde beim Systemstart keine
Defaulroute auf das ISDN-Gerät gesetzt. Nach dem du dann einmal gewählt
hast, kommen vermutlich die Einstellungen aus
/etc/ppp/ip-down.d/99-isdnutils zum Tragen und die Route stimmt wieder. 

Testen kann man das mit "route -n" oder "ifconfig" vor und nach dem ersten
Einwählen.

Zur Fehlerbehebung:

In /etc/isdn/device.ippp0 müsste irgendwo weiter unten so etwas stehen:

        # Network device setup as usual.
        # See also : ifconfig(8) route(8) or any book about unix networking.

        ifconfig ${device} $LOCALIP pointopoint $REMOTEIP
        ifconfig ${device} up

        set +e  # ignore errors from here on

        route del -host $REMOTEIP ${device} 2>/dev/null
        route add -host $REMOTEIP ${device}

Weiter oben wurden außerdem die IP-Nummern gesetzt. Überprüf mal, ob du die
Netzwerkeigenschaften hier richtig hast.

bye,
-- 
                                                 __    __
 Frank Barknecht       ____ ______   ____ __ trip\ \  / /wire ______
                      / __// __  /__/ __// // __  \ \/ /  __ \\  ___\	
                     / /  / ____/  / /  / // ____// /\ \\  ___\\____ \	
                    /_/  /_____/  /_/  /_//_____// /  \ \\_____\\_____\
                                                /_/    \_\ 
-----------------------------------------------------------
Um sich aus der Liste auszutragen schicken Sie bitte eine
E-Mail an majordomo@jfl.de die im Body
"unsubscribe debian-user-de <deine emailadresse>" enthaelt.
Bei Problemen bitte eine Mail an: Nils.Gundelach@lehmanns.de
-----------------------------------------------------------
Anzahl der eingetragenen Mitglieder:     737


Reply to: