[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

[Debian]:Re: warum kann ich localhost nicht anpingen



On Sat, May 27, 2000 at 08:19:02PM +0000, Roland Rosenfeld wrote:
> >> Dann solltest Du in /etc/network/interfaces folgende Zeile eintragen
> >> (bzw. das Kommentarzeichen davor löschen):
> >> iface lo inet loopback
> > Wo gibt es Dokumentation zur Netzwerkeinrichtung unter Linux bzw.
> > speziell Debian?
> Du kannst Dir erstmal /etc/network/interfaces anschauen, das ist ganz gut
> kommentiert. Ansonsten gibt es auch noch die Manpages ifup(8) und
> interfaces(5). Viel mehr gibt's zu dem Thema wohl leider noch nicht,
> alternativ kannst Du das natürlich auch alles "zu Fuß" mit ifconfig(8)
> und route(8) in einem /etc/init.d/* File konfigurieren, wie das bei slink
> wohl noch Standard war. 

bei meiner neulichen Installation existierte diese Datei überhaupt nicht,
weil sich Debian weigerte, während der installation überhaupt ein
Netzwerkdevice einzurichten. Ich hab 2 Stunden gebraucht, bis ich
rausbekam, wie das _überhaupt_ funktionierte und war kurz davor, einfach
ein slink-style /etc/init.d/network aufzusetzen.

Wie kann sowas passieren?

-- 
Microsoft is a cross between The Borg and the Ferengi.  Unfortunately they
use Borg to do their marketing and Ferengi to do their programming. 
                                        -- Simon Slavin, in the Monastery.

Attachment: pgpvSExugsDSH.pgp
Description: PGP signature


Reply to: