[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [Debian]:Perl



On Tue, Apr 25, 2000 at 11:05:12AM +0200, Gregor Hoffleit wrote:
> On Mon, Apr 24, 2000 at 12:36:51AM +0200, Ulrich Wiederhold wrote:
> > ich möchte ein Script für xchat schreiben, kann jedoch nicht
> > Programmieren. 
> > Die Sprache der Wahl ist Perl.
> > Kann mir jemand eine URL nennen, wo es (möglichst auf Deutsch) einige
> > Einführungen zu Perl gibt oder nen Perl Tutorial oder sowas?
> 
> Ohne hier einen Flamewar über Sprachen anzetteln zu wollen: Hast Du Dir
> schon überlegt, das Script in Python zu programmieren ? Für jemanden, der
> noch gar keine Programmiererfahrung hat, ist Python vermutlich einfacher zu
> beherrschen als Perl. Zumindest der xchat aus potato unterstützt auch
> Python-Scripting.
> 
> Für erste Infos über Python siehe http://www.python.org/. Dort gibt's
> inzwischen auch ein Python-Tutorium auf Deutsch.
> 
> mfg,
>     Gregor

Hallo Gregor,
da habe ich auch schon dran gedacht. Da ich jedoch ähnliche Scripte in
Perl als Studienobjekt habe ist es so erst einmal einfacher. Außerdem
kenne ich einige Autoren von Perl-Scripten, die auch mal um ne kleine
Hilfe nicht verlegen sind, allerdings alle in Amiland, weshalb ich von
denen keine deutschen Infoseiten bekommen werde...
Habe aber mitlerweile schon ne ganze Reihe Infos gefunden.
Das Hauptproblem wird sein, über Module auf IRC Infos und Eingaben
zuzugreifen...
Nur per Eingabe am Monitor ist alles zumindest bisher noch vorstellbar,
aber ich denke, der Rest kommt auch.... Wenns im September fertig ist,
reicht mir das...
Viele Grüße 
Uli

------------------------------------------------
Um sich aus der Liste auszutragen schicken Sie
bitte eine E-Mail an majordomo@jfl.de die im Body
"unsubscribe debian-user-de <deine emailadresse>"
enthaelt.
Bei Problemen bitte eine Mail an: Jan.Otto@jfl.de
------------------------------------------------
Anzahl der eingetragenen Mitglieder:     715


Reply to: