[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [Debian]: Staroffice5 und DEBIAN



Hi Jens,

[..]
> 
> hat jemand von euch schon staroffice 5 probiert.
yo,
> Ich habe mir die 70 MB aus dem Netz gesaugt...!Leider bekomme ich eine Fehlermeldung.
ich hab's auch aus dem Netz ließ sich relativ einfach installieren nur
das mit dem Registrierschlüssel(nur so zur zeitlich unbegrenzten 
Personal-Edition) fand ich etwas lästig.

> Habt ihr schon eure Erfahrungen gemacht ?
yo
ganz nett, aber sehr langsam, stürzt auch schon mal ab, für
Menschen, die keinen `Bock' auf tex, latex, etc haben und
Tabellenkalkulation+Text+Internet+Präsentation 
haben wollen vielleicht nicht schlecht, 
mir persönlich ist latex lieber, u.a. auch wegen der
Schnelligkeit, zum Briefeschreiben mit einem einmalig
angefertigten Standardformular gehts halt zügig, der
Asudruck ist super.
und tabellenkalkulationen gibts halt auch andere, kleinere 

cu

-- 
Peter Berlau 
pberlau@muenster.de
------------------------------------------------
Um sich aus der Liste auszutragen schicken Sie
bitte eine E-Mail an majordomo@jfl.de die im Body
"unsubscribe debian-user-de <deine emailadresse>"
enthaelt.
Bei Problemen bitte eine Mail an: Jan.Otto@jfl.de
------------------------------------------------
Anzahl der eingetragenen Mitglieder:     657


Reply to: