[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

[Debian]: Re: subject mangling



Frederick Page <fpage@thebetteros.oche.de> wrote:

>>- Wer das [Debian] unbedingt raushaben will, muß halt einen Filter dafür
>>  benutzen.

> Ich bin noch Newbie und wüßte gern, wie man das macht (regulärer
> Ausdruck wäre mir schon recht), habe übrigens Exim und filtere
> damit.

Exim kenne ich nicht, ich mache das mit procmail und zwar so:

:0 w
* ^X-Mailing-List: <debian-user-de@jfl\.de>
{
        SUBJECT=`formail -xSubject: \
                 | sed -e 's/\(\[\|=5B\)Debian\(\]\|=5D\)\(:\|=3A\)[ _]//g' \
                       -e 's/Re: \(Re: \)*/Re: /g'`
        :0 fw
        | formail -I"Subject:$SUBJECT"
        :0:
        debian-user-de
}

Das funktioniert auch für eine Reihe der
Quoted-Printable-Zerstückelungen, allerdings kann es das Chaos des
Majordomo, der bei QP-Subjects das Zeilenende entfernt, auch nicht
rückgängig machen.

Tschoeeee

        Roland

-- 
 * roland@spinnaker.rhein.de * http://www.rhein.de/~roland/ *
 PGP: 1024/DD08DD6D   2D E7 CC DE D5 8D 78 BE  3C A0 A4 F1 4B 09 CE AF
------------------------------------------------
Um sich aus der Liste auszutragen schicken Sie
bitte eine E-Mail an majordomo@jfl.de die im Body
"unsubscribe debian-user-de <deine emailadresse>"
enthaelt.
Bei Problemen bitte eine Mail an: Jan.Otto@jfl.de
------------------------------------------------
Anzahl der eingetragenen Mitglieder:     663


Reply to: