[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [Debian]: diese liste



Martin Wanke <mawan@fsinfo.cs.uni-sb.de> writes:

> Bin auf jeden Fall f"ur reply-to auf die Liste, da das bei JEDER Antwort
> Arbeit erspart; die Fehlermeldungen, die ja wohl zur Umstellung gef"uhrt
> hatten, sind ja wohl kein Dauerzustand...

Das glaube ich nicht, denn daß mails gebounced werden, weil sie nicht
zustellbar sind oder ein System gerade down, kommt ziemlich häufig
vor. Das Reply-To: auf die Liste ist bequemer, erzeugt aber auch -
weil es bequemer ist - mehr dummlall, weil man einfach mal was
schreiben kann. Gute Mailer haben zwei Tasten: eine für die
persönliche Antwort und eine, die alle Beteiligten mit der Mail
versorgt. Die ursprüngliche Einstellung lies aber (zumindest beim
GNUS) keine persönlichen Antworten zu, weil der Absender nicht
angezeigt bzw. für den Mailer (bei mir GNUS im emacs) zu finden war.

Nur weil das Reply-To auf den Absender steht, ist dies noch lange
keine read-only Mailingliste und soll es auch gar nicht sein.

Überlegt es Euch bitte, ob die erhöhte Bequemlichkeit ein erhöhtes
Rauschen wert ist.

Bis bald
       Christian

--
Christian Leutloff, Aachen, Germany
  leutloff@sundancer.oche.de  http://www.oche.de/~leutloff/

Debian/GNU Linux 1.3.1! Mehr unter http://www.de.debian.org/

Attachment: pgpk9D4qLmbP2.pgp
Description: PGP signature


Reply to: