[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: manpages-de: freie PO-Dateien (I)



Am Sonntag, den 31.10.2010, 13:29 +0100 schrieb Martin Eberhard Schauer:
> Hallo Chris,
> 
> um auf dem Laufenden zu bleiben, schaue ich öfter mal in das Git-Dipot.
> 
> http://git.debian.org/?p=manpages-de/manpages-de.git
> http://git.debian.org/?p=manpages-de/manpages-de.git;a=tree

Am sinnvollsten ist es, wenn jeder, der mitarbeiten möchte, einen Klon
des Depots für sich erstellt:

$ git clone git://git.debian.org/manpages-de/manpages-de.git

-> Erstellt das Verzeichnis "manpages-de" im aktuellen Verzeichnis.

Erstens kann man dann problemlos auf jede Datei zugreifen, zweitens gibt
es ein Skript (im Verzeichnis po/), das genau die gewünschte Information
ausgibt: Welche Datei muss noch auf den aktuellen Stand gebracht werden?

$ ./show-needed-updates.sh
du.1.po:
25 übersetzte Meldungen, 57 ungenaue Übersetzungen, 4 unübersetzte Meldungen.

join.1.po:
24 übersetzte Meldungen, 31 ungenaue Übersetzungen.
[...]

Um den aktuellen Stand des Depot zu erhalten, kann man "git pull"
aufrufen.

Schönen Gruß
Tobias

-- 
Tobias Quathamer | Early to bed and early to rise and you'll
Hamburg, Germany | be groggy when everyone else is wide awake.

Attachment: signature.asc
Description: This is a digitally signed message part


Reply to: