[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

http://www.linuxwochen.at/



        Hallo!

 First of all, I hope you don't mind too much that I write in german,
for this even happens in Austria -- if you are still interested please
contact me privately for further informations in english.

 Im Juni finden in Österreich verteilt verschiedene Veranstaltungen zum
Thema Linux und Open Source statt. Ich bin vom Veranstalter angesprochen
worden, ob wir nicht einen Stand betreuen wollen, er würde sich sehr
drüber freuen.

 Ich hab mal zugesagt, zumindest für den Teil, der in Wien statt findet,
vom 28. Juni bis 30. Juni. So wie es aussieht, wird es im
MuseumsQuartier stattfinden.

 Was mir persönlich so in den Sinn kommt: Wir sollen ein paar
Woody-Netinst CDs dabei haben, eventuell auch ein paar reguläre
Woody-non-US Binary 1 CDs. Falls jemand zum vorher stattfindenden
LinuxTag nach Karlsruhe fahrt, bin ich mir sicher, dass man von dort die
eine oder andere mitgehen lassen kann (wohl auch offiziell ;).
Abgesehen davon wäre es vielleicht nett, wenn jemand von Joey das
Dekorationskit mitbringen kann, oder was er davon zumindest entbehren
kann (Poster, Flyer, ...), damit der Stand nicht allzu leer aussieht.

 Was die Hardware betrifft, ich werde mein Compaq-Notebook mitbringen;
ich hoffe, dass ich Blinder überreden kann, mit seinem Powerbook
vorbeizukommen.  Bei Pressetext hab ich noch einen iMac herumstehen, auf
dem Debian installiert ist, den ich mir eventuell auch ausborgen kann.
Dabei hab ich allerdings noch ein Problem mit der Anzeige, das Display
hat den "Pin/Barrel" Effekt, zumindest heisst es so bei den
PC-Monitoren. Da ich an dem Ding keine Bedienung zum Einstellen gefunden
hab, und nicht weiss wie das softwaremaessig zu korrigieren ist, ist es
nur sinnvoll den mitzubringen, wenn mir jemand helfen kann, das zu
beheben (mit xvidtune eventuell, aber damit hab ich mich noch nicht
beschäftigt, bin nach wie vor ein Hardware-DAU, ^3 wenn es um Hardware
!= i386-Arch geht).

 Vielleicht kann ich noch einen Bekannten von der Uni überreden, mit
seiner Sparc-Station vorbei zu schauen, da setze ich aber im Augenblick
noch nicht all zu viel Hoffnung hinein.

 Das ist der aktuelle Status, ich hoffe, dass ich nicht alleine am Stand
stehen werde :)

 Die Diskussion bitte auf <debian-events-eu@lists.debian.org> abhalten,
<debian-at@mail.vianova.at> hab ich nur zwecks Hinweis in die Liste mit
aufgenommen.

 Bis dann,
Alfie
P.S.: Ich werde mich nur um das Event in Wien kümmern - wer in einer der
   anderen Städte was tun will (ich denke da an Christoph Siess in
   Tirol) bitte selbst was auf die Beine Stellen. Ich werde euch
   natürlich so weit es mir möglich ist dabei helfen, hinfahren kann ich
   voraussichtlich wahrscheinlich nicht.
-- 
GUIs normally make it simple to accomplish simple actions and impossible to
accomplish complex actions.
                                  -- Doug Gwyn in comp.unix.wizards

Attachment: pgp9N4cBkEAF_.pgp
Description: PGP signature


Reply to: