[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: wiederholter Zusammenbau RAID1 mit mdadm



Hallo Jens,

am 21.05.2017 um 11:57 schriebst Du:
>> Ist ein Neuzusammenbau per
>>
>> "mdadm --assemble /dev/md_ssd /dev/sdc /dev/sdd"
>>
>> der richtige Weg oder wie macht man es sonst?
>>
> https://manpages.debian.org/jessie/mdadm/mdadm.8.en.html#ASSEMBLE_MODE
> 
> Ja das müsste der richtige Befehl sein. Laut manpage kannst du auch 'mdadm --
> assemble --scan' ausführen. Wenn keine mdadm.conf gefunden wird durchsucht mdadm
> die verfügbaren Geräte nach Superblöcken.

Beide Versuche liefen ins Leere.

mdadm --assemble --scan
mdadm: No arrays found in config file or automatically

mdadm --assemble /dev/md/md_ssd /dev/sdc /dev/sdd
mdadm: Cannot assemble mbr metadata on /dev/sdc
mdadm: /dev/sdc has no superblock - assembly aborted

Hat noch jemand eine Idee?

Mfg,
 Micha


Reply to: