[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Rsnapshot - Jessie Probleme



Hallo!

Ich habe einen neuen Server mit Jessie 64bit aufgesetzt. Der funktioniert auch, bis auf das Backup mit Rsnapshot.
Ich habe das configfile vom Vorgänger des Servers "wheezy 32 bit" übernommen, dort hat alles problemlos funktioniert. 
Auf der neuen Jessie installation hängt das Backup bei 2 Dateien. Läuft das Ganze unbeaufsichtigt (über Cron) dann habe ich am nächsten Morgen eine Fehler Mail und Rsnapshot läßt sich auch von Hand nicht mehr starten, da das PID-File vorhanden geblieben ist.
Wenn ich das PID lösche und Rsnaphot von Hand starte bleibt es wie gesagt bei zwei Dateien hängen und ich muß CTRL-C drücken, dann läuft alles scheinbar korrekt bis zum Ende durch und auch das PID-File wird korrekt gelöscht.
Ich habe die Berechtigungen der beiden Dateien (ein Helpfile und eine Mp3-Datei) überprüft und konnte nichts auffälliges entdecken.
Das Backup Ziel ist ein Synology NAS mit einer eingehängten NFS-Freigabe.
Beim Googeln habe ich einige Posting betr. Jessie und Rsnaphot gefunden - aber nichts was mein Problem lösen könnte.

Hat jemand von euch eine Idee?

Vielen Dank im Voraus!


Reply to: