[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Probleme mit Zuweisung eines DNS-Servers (Etch)



Gregor Schneider schrieb:
> 
> Also das wuerde mich wundern: Auf meiner Windows-Buechse wird
> "ustrud01" doch ebenfalls aufgeloest, und in meine Windows-Buechse
> kennt "ustrud01" nur via DNS - ".../etc/hosts" des Windows-Rechner
> enthaelt keinen Eintrag fuer ustrud01.
> 
Das heisst noch garnix, denn...

> Woher soll die Namensaufloesung also sonst kommen wenn nicht ueber den
> DNS - und die angegebenen DNS-Server sind sowohl auf meiner als auch
> auf der Linux-Buechse identisch:
> 
... vielleicht loest der Windowsrechner die domain ja auch nur ueber 
WINS auf weil der "im Moment geht DHCP nicht"-Admin was verbastelt hat?
Unter windows kann man das mit nslookup (DNS) versus nbtstat (WINS) 
testen, also (natuerlich alles in cmd.exe):

nslookup ustrud01
nslookup 10.51.99.1
und 
nbtstat -a ustrud01
nbtstat -A 10.51.99.1

Wenn es nur mit dem hostname unklare Ergebnisse gibt vielleicht auch 
mal den fqdn testen (dann ist aber imo schon was nicht in Ordnung).
Loest nslookup.exe ustrud01 korrekt auf weiss ich erstmal auch nicht 
weiter.

Und wech,
Manne


Reply to: