[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: modeline in xorg.conf



Bernhard Kleine wrote:
> Am Sat, 27 Dec 2008 21:20:07 +0100 schrieb Tobias Nissen:
>> Bernhard Kleine wrote:
>>> Am Sat, 27 Dec 2008 14:10:04 +0100 schrieb Tobias Nissen:
[...] 
> Habe jetzt folgendes in xorg.conf:
[...]
> 	SubSection "Display"
> 		Depth	24
> 		Modes	"1920x1200" "1280x1024" "1024x768"
> "800x600" "640x480"
> 	EndSubSection
[...]
> damit startet gdm auch mit voller Auflösung, der Begrüßungsbildschirm
> jedenfalls scheint 1920x1200 dazu sein, ich gebe username und
> passwort ein, gnome startet und ...
> 
> er schaltet zurück auf 1280 x 800 (das ist jedenfalls die Auflösung,
> die "Bildschirmauflösung" anzeigt). Ich komme nicht dahinter, wo das 
> verhaftet wird.

Mit Gnome kenne ich mich auch nicht aus. Ein quick'n'dirty Hack wäre
aber, in der "Modes"-Zeile nur die eine Auflösung anzugeben, die Du
benutzen willst. Also etwa

  Modes	"1920x1200"

Dann kann Gnome AFAIK nicht anders. Eventuell ist es dann noch nötig,
den virtuellen Ausschnitt (auch in SubSection "Display") auf diesen
Wert zu setzen.

  Virtual "1920x1200"

Falls Du hier keine Antwort bekommst, frag doch nochmal auf einer Gnome-
Mailingliste.

Attachment: pgpsr5lzr1Osc.pgp
Description: PGP signature


Reply to: