[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Frage zu logrotate



Hallo, 

On Mon, 8 Sep 2008 13:45:27 +0200
Uwe Kerstan <uwe.kerstan@gmx.de> wrote:

> * Sven Joachim [08-09-2008 12:48]:
> 
> > > Gibt es eine Möglichkeit logrotate so zu konfiguieren, dass er syslog
> > > jede woche rotiert oder wenn die Größe 10MB überschritten hat, oder ist
> > > das ein Fehler in logrotate?
> > 
> > Das ist eine Einschränkung von logrotate, du kannst die Logs entweder
> > nach Größe oder nach Alter rotieren, aber nicht beides.
> 
> Wenn beides nicht zugleich geht, könnte man immer noch zwei Prozesse starten.

Nur so ein Schuss ins Blaue ohne zu testen: 

Könnte man nicht 

/var/log/syslog
{
    rotate 7
    weekly
    missingok
    notifempty
    delaycompress
    compress
    postrotate
        invoke-rc.d rsyslog reload > /dev/null
    endscript
}

/var/log/syslog
{
    rotate 7
    size 10M
    missingok
    notifempty
    delaycompress
    compress
    postrotate
        invoke-rc.d rsyslog reload > /dev/null
    endscript
}

in die Config einbauen und so eine oder-Verknüpfung erzeugen? 

Gruß Frank
-- 
Frank Lanitz <frank@frank.uvena.de>

Attachment: pgpAuenPUNxav.pgp
Description: PGP signature


Reply to: